Kontakt: Regina Schliecker
Immobilienmaklerin
Hauptstraße 90
21644 Sauensiek
Telefon: 0 41 69 / 90 95 01
Fax: 0 41 69 / 90 95 02
Handy: 0 170 / 32 47 181
E-Mail: Schliecker.immobilien@web.de

Bauernhaus-Unikat mit Nebengebäude in Hollern-Twielenfleth, Samtgemeine Lühe,
Landkreis Stade  
Im Herzen des „Alten Landes“mit Blick
auf die Obstbäume, 5 Fahrradminuten zur Elbe …     
                      

           Das Grundstück ist bebaut mit einem älteren Wohnhaus sowie einem Nebengebäude. Das genaue Baujahr konnte nicht ermittelt werden. Es liegen auf nachfrage beim Landkreis Stade, Bauamt, Registratur, keine alten Bauunterlagen mehr vor.
        
Wohnhaus:
Massiv gebautes Wohnhaus, Baujahr ca. 1900, rotes Ziegelmauerwerk und Satteldach, Rückseite mit Walm, Eindeckung in Reet.

Im Erdgeschoss:
4 Zimmer, Badezimmer, Küche, Diele mit Treppenaufgang zum Dachgeschoss/ Dachboden, Nebeneingangsflur, kleines Duschbad. Die Fenster sind isolierverglast, die Beheizung erfolgt über Einzelgasheizkörper  mit Flüssiggas sowie über Feststofföfen. Vom Nebeneingangsflur gelangt man in den kleinen Halbkeller.
Im Dachgeschoss ist nur ein Zimmer ausgebaut, der restliche Dachgeschossbereich ist Bodenraum.

Grundstück:
Die Grundstücksgröße beträgt 1.448 m².  
Das Grundstück ist einfach angelegt mit gepflasterter Zufahrt, etwas Rasen Randbepflanzung.
Das Grundstück ist voll erschlossen inklusive Abwasserkanalanschluss. 
Zur Südseite hat man den unverbauten Blick über die angrenzenden Obstbäume.  

Das Nebengebäude:
Im Nebengebäude befindet sich eine einfache Garage, sowie ehemalige Stallungen. Das Gebäude kann als Abstellraum, Werkstatt oder Hobbyraum genutzt werden.                         
                       
Der Kaufpreis beträgt  145.000,- € zuzüglich Kaufnebenkosten *

                         
Die Übergabe kann nach Absprache erfolgen. Das Haus ist zur Zeit noch vermietet. Die freie Übergabe ist ab Anfang März 2018 möglich.

* Die Maklercourtage, die im Falle eines Kaufes vom Käufer an meine Firma zu zahlen ist, beträgt 5 % vom erzielten Kaufpreis zzgl. der gesetzlichen MwSt.
mithin 5,95 % inkl. MwSt.

An weiteren Kosten fallen für den Käufer 5 % Grunderwerbssteuern sowe ca. 2 % Notar- und Grundbuchkosten an

Der Energie-Bedarfsausweis vom 28.12.2017 für das Wohngebäude liegt vor. Er weist den Wert von 364,9 kWh/m²a) aus. Energieeffizienzklasse H.
           
EINSCHÄTZUNG   
Charmantes, ruhig gelegenes, uriges kleines Anwesen mit Potenzial.
Interessantes Objekt für Ruhesuchende und            Landverliebte und Liebhaber alter
Bauernhäuser.

    Ein Teil des Hauses ist im Laufe der Jahre renoviert worden, wobei dies nicht immer     
stilgerecht geschehen ist. Das Reetdach wurde laufend überarbeitet.

Ausbaureserve ist im Dachgeschoss vorhanden. umfangreiche Renovierungs-
und auch Sanierungsarbeiten sind erforderlich. Zur eigenen Einschätzung ist eine Besichtigung unumgänglich. Die hier gemachten Angaben und Informationen können nur einen groben Umriss des Angebotes geben.

Zur eigenen Einschätzung ist eine Besichtigung aber unumgänglich, die hier gemachten Angaben und Informationen können nur einen groben Umriss des Angebots geben

Bitte fordern Sie bei Interesse ein aussagekräftiges Exposé an.

Es wird höflichst, auch im Namen des Eigentümers darum gebeten, das Grundstück nicht ohne Terminabsprache zu betreten um die Privatsphäre der Mieter zu wahren.
Für eine gewünschte Besichtigung vereinbaren Sie bitte einen Termin mit meinem Büro. Vielen Dank für Ihr Verständnis

Bitte beachten Sie:

Allgemeine Geschäftsbedingungen Datenschutzerklärung
- Widerrufsbelehrung für Verbraucher - Impressum